Geschäfts­be­din­gun­gen

Prei­se & Zah­lung
Die Prei­se ver­ste­hen sich ein­schließ­lich Glas und Ein­weg­kar­ton inklu­si­ve Mehr­wert­steu­er ab unse­rem Wein­gut. Bei Zah­lun­gen ab 100,– € Waren­wert kön­nen inner­halb von 10 Tagen 2% Skon­to abge­zo­gen wer­den oder zahl­bar rein net­to in 30 Tagen. Bis zur voll­stän­di­gen Bezah­lung des Rech­nungs­be­tra­ges behal­ten wir uns das Eigen­tums­recht an den gelie­fer­ten Wei­nen. Erfül­lungs­ort und Gerichts­stand ist für bei­de Tei­le Grün­stadt. Bean­stan­dun­gen, die auf Bruch und Ver­sand­schä­den grün­den, müs­sen unver­züg­lich und gemein­sam mit dem Anlie­fe­rer schrift­lich auf­ge­nom­men wer­den oder Sie ver­wei­gern die Annah­me der Lie­fe­rung. Mit der Bestel­lung gel­ten unse­re Lie­fer- und Zah­lungs­be­din­gun­gen als ange­nom­men.

Ver­sand
Der Ver­sand erfolgt auf Rech­nung und Gefahr des Käu­fers in Ver­pa­ckungs­ein­hei­ten zu 6 oder 12 Fla­schen. Wenn nicht anders vor­ge­schrie­ben wäh­len wir für Sie die güns­tigs­te Ver­sand­art, z.B. Post­gut, Spe­di­ti­on oder pri­va­te Paket­diens­te. Bei Anfahrt mit unse­rem Fahr­zeug lie­fern wir ab 60 Fla­schen Min­dest­be­stell­men­ge zu 0,20 € je Fla­sche. Frei­haus­lie­fe­rung per Spe­di­ti­on, Post oder eige­nem LKW im Inland ohne Inseln ab 300 € Waren­wert.

Ange­bot
Unse­re Ange­bo­te erfol­gen frei­blei­bend auf der Basis der jeweils gül­ti­gen Preis­lis­te. Frü­he­re Preis­lis­ten ver­lie­ren ihre Gül­tig­keit. Ist eine Wein­sor­te aus­ver­kauft, so behal­ten wir uns vor, wenn nichts ande­res bestimmt ist, einen gleich­ar­ti­gen Wein ähn­li­cher Preis­la­ge zu lie­fern. Bit­te ver­mer­ken Sie mit einem Hin­weis unter Anga­be Ihrer Tele­fon- oder Fax­num­mer auf Ihrer Bestel­lung, wenn Sie in die­sem Fal­le eine vor­he­ri­ge Rück­spra­che wün­schen.

Online-Streit­bei­le­gung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Euro­päi­sche Kom­mis­si­on stellt eine Platt­form zur Online-Streit­bei­le­gung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ fin­den.